Bewerbungstraining:

Stellensuche und Bewerbung - das sind die wichtigsten Schritte auf dem Weg zum neuen Job. Und genau hierbei möchten wir Sie unterstützen.

Positiv denken ist gut, aber um im Jobinterview wirklich zu überzeugen, braucht es mehr als das. Mit der richtigen Vorbereitung bringen Sie  mehr Selbstsicherheit mit und Sie verschaffen sich einen klaren Vorteil gegenüber anderen Kandidat:innen. Sie möchten diesen Job unbedingt? Gut, dann überlassen Sie das Vorstellungsgespräch nicht dem Zufall und machen Sich sich bereits vorab ein paar Gedanken. 

Den passenden Job zu finden ist nicht immer leicht. Selbst mit ausreichender Qualifizierung kann es schwierig sein, den Beruf zu finden, der zur eigenen Persönlichkeit mit allen Stärken und Schwächen passt. Dieser Herausforderung wollen wir uns gemeinsam stellen. Mit der richtigen Motivation und ansprechendem Training finden Sie endlich, wonach Sie suchen. Wir zeigen Ihnen, was in Ihnen steckt und wie Sie sich auf dem Arbeitsmarkt professionell präsentieren. 

Dabei achten wir auf eine gründliche Analyse, um Sie optimal auf Ihren Traumjob vorzubereiten. Da die Bewerbung nur bei der Jobsuche erfolgt, vergisst man oft das Wesentliche des Prozesses. Daher setzen wir nicht voraus, dass Sie schon alles wissen, sondern helfen Ihnen, bei der Jobsuche Selbstvertrauen zu gewinnen.

Von dem Zeitpunkt an dem Sie den Raum betreten bis zum Verabschieden: Der erste Eindruck bleibt am längsten im Gedächtnis. Aber reicht ein freundliches Lächeln und eine positive Ausstrahlung, um den Gesprächspartner / die Gesprächspartnerin zu überzeugen? Nein. Ganz so leicht funktioniert's dann doch nicht. 

Für wen ist diese Maßnahme geeignet?

Sind Sie Berufseinsteiger, Langzeitarbeitsloser, auf Jobsuche …, und Sie müssen sich bewerben und wissen aber nicht wie? Wollen Sie eine berufliche Veränderung? 

Genau an dieser Stelle setzt oftmals die Unsicherheit vieler Bewerber ein: 

·       Kann ich mich überhaupt bewerben, wenn ich nicht alle Voraussetzungen erfülle, die in der Stellenanzeige gefordert sind? 

·       Wird meine Bewerbung von einem Menschen oder von einer Maschine gelesen? 

·       Muss ich mich „klassisch“ bewerben, wenn mein Lebenslauf alles andere als klassisch ist? 

·       Wie gehe ich mit Stressfragen im Vorstellungsgespräch um? 

·       Wann und wie bringe ich am besten meine Gehaltsvorstellungen an?

·       Wie kleide ich mich?

·       Welches Make up ist für ein Gespräch erforderlich?

·       Positive Ausstrahlung beim Bewerbungsgespräch

Ihr gesamtes Erscheinungsbild ist wesentlich für einen guten ersten Eindruck. Saubere, ordentliche Kleidung und ein gepflegter Haarschnitt sind deshalb Pflicht.

Kontaktieren Sie uns noch heute und lassen Sie sich von uns beraten! 

Hierbei handelt es sich um eine Einzel-Coaching-Maßnahme, die sich hauptsächlich auf Ihre beruflichen Bedürfnisse konzentriert. Alle typische Fragen rund um den Bewerbungsprozess werden im Bewerbungstraining beantwortet. Daneben bleibt auch genügend Raum für weitere individuelle Fragestellungen. Dabei profitieren Sie von der professionellen Unterstützung durch einen Coach und gewinnen neue Impulse.

Wussten Sie dass die perfekte Dauer eines durchgehenden Blickkontakts bei 3,3 Sekunden liegt?Danach wird es für den Gesprächspartner, die Gesprächspartnerin schnell unangenehm oder einer von beiden hält ihn einfach nicht mehr.

Lerninhalt:

Bewerbungstraining nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 SGB III Heranführung an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt

1.     Modul:       (80 Stunden) Vorbereitung im Bewerbungsprozess

2.     Modul:       (120 Stunden) Schriftliche Bewerbungsunterlagen

3.     Modul:       (120 Stunden) Vorstellungsgespräche vorbereiten und trainieren

Kontaktieren Sie uns noch heute und lassen Sie sich von uns beraten!

Seite / Beitrag teilen